Oper

Achmeds Traum – Straßenoper
Junges Musiktheater mit Rap, türkischem Chor, Breakdancern, orientalischem Tanz und dem Berliner Jugendjazzorchester. 40 Jugendliche aus verschiedensten Nationen erzählen, singen und tanzen. Gemeinsam entwickeln sie eine Geschichte von ihrem Zusammenleben, ihren Konflikten und ihren Sehnsüchten. Die Ohrbooten arbeiteten bei der Realisierung von Achmeds Traum mit – steuerten auch mehrere Songs bei. Bardo hat ein kurzes Klangintermezzo auf der aktuellen Ohrboten-CD: „babylon bei boot“.

Countdown
Gemeinsam mit dem Schriftsteller Ulrich Woelk enstand die Oper Countdown, die das Leben und Wirken Wernher von Brauns in 10 Bildern rückwärts erzählt und kritisch reflektiert. Der amerikanische Braun, der für Kennedy die Mondrakete baute und der europäische Braun, der für Hitler die V2 gebaut hat, werden auch musikalisch in unterschiedlichen Genren dargestellt.

GARPER
Mit Be van Vark, Roberto Valentini, Kai Ilieff und Sven Seeger wurde 2007 anlässlich der EU Ratspräsidentschaft die Gartenoper GARPER realisiert und mit 250 Jugendlichen aus der EU und dem Percussion-Ensemble TOCA RUFAR im Garten des Bundeskanzleramtes uraufgeführt.

Scroll Up